Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Brettspiel: Figuren sollen sich zum nächsten Feld bewegen wenn man drauf klickt
#1
Hallo, 

ich muss für die schule ein Brettspiel programmieren. Allerdings bin ich noch ein Anfänger und der Lehrer meint trotzdem das ich das hinbekommen würde. Auf fragen antwortet er nicht, deshalb frag ich jetzt hier. Ich weiß leider nicht wie ich hier den code als code kennzeichnen kann. 
Das ist mein code den ich bis jetzt habe und meine fragen stehen als Kommentar im Rand :


<script>
function randomNumber() {
let randomNumberGenerator = Math.round(Math.random()*6);
let dice = document.getElementById("dice").innerHTML = randomNumberGenerator;
dice;
}

function move() {

let Player = document.getElementById("red1");


let Field1 = document.getElementById("Field1"); //hier würde ich gerne auf die ID von dem Feld zugreifen, auf dem der spieler steht.
let ValueField1 = Field1.firstChild.nodeValue;


let Field2 = document.getElementById("Field2"); /*hier würde ich gerne sowas nutzen wie, getElementByfirstChild(ValueField1 + 1) Damit ich auf das nächste Feld zugreifen kann*/
let ValueField2 = Field2.firstChild.nodeValue;

let PostopField2 = $("#Field2").offset().top;
let PosleftField2 = $("#Field2").offset().left;


let NextField = ValueField1 + 1; // das ergebnis dieser Rechnung soll nach der Rechnung wieder auf den anfangswert zurück gestezt werden

let NextFieldNumber = Field1.innerHTML = NextField;

if (ValueField2 = NextFieldNumber) {

Player.style.top = PostopField2;
Player.style.left = PosleftField2;

}
}

function movePlayer() {

let value = document.getElementById("dice").firstChild.nodeValue;

move() * value;
}

</script>


<div id="Field1"> 1 </div>
<div id="Field2"> 2 </div>
<div id="Field3"> 3 </div>
<div id="Field4"> 4 </div>
<div id="Field5"> 5 </div>
<div id="Field6"> 6 </div>
<div id="Field7"> 7 </div>



<button id="dice" onclick="randomNumber()">
Würfel
</button>

  <button id="red1" onclick="movePlayer()">
    Rot
  </button>

<button id="test" onclick="move()">
    Test: Function move
</button>
Zitieren
#2
Ich würde da vieles anders machen.
Beschrieb doch mal was für ein Spiel das sein soll?
Oder was du dir da vorgestellt hast?
Ein Schachbrett ist schwerer als wie mensch ärger dich nichtt weil du da ja nur im Kreis gehen kannst.

Erstell mir mal bitte eine Skizze , oder beschreibe es mal wie es werden soll , dann werde ich dir mal ein Beispiel machen.

Das du Javascript und Jquery mischt ist auch nicht gerade schön.
Was Jquery kann, kann JS schon lange.

Schau dir mal document.querySelectorAll('div'); an , dann kann man mit de Schleife alle Felder auf einmal auslesen.

So würde ich es machen.
Ich zeig di das wie ich meine , wenn ich weiss wie es genau werden soll .
Zitieren


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste