Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Software gestützte Visualisierung DESITE
#1
Hallo Basti1012,

ich habe soeben zwei HTML-Dateien und eine PDF auf deinen server geladen.
In der PDF habe ich versucht mein vorhaben zu erklären. Da es eine erweiterung einer bestehenden Software ist, ist es nicht so einfach ohne das Programm meine Ziele nachzuvollziehen. Ich hoffe du kanst verstehen was ich vorhabe.

4. ist am kopliziertesten, da es unmittelbar mit der bestehenden Software agiert.
diesen schritt kann ich vorrübergehend durch händige eingaben überspringen.

Noch zwei Worte zu den HTML-Dateien.
Die DbInbutForm_Alt ist die variante, in der das Funktioniert, was ich haben möchte. aber dort habe ich alles händig für jedes gewerk programmiert. ohne schleife und ohne auswahlmöglichkeit. dies ist so nicht sinnvoll und nicht zu verwenden.
Die kunst liegt nun darin die DbInbutForm_Neu mit teilen der DbInbutForm_Alt zu ergänzen.

Ich hoffe ich mute dir nicht zu viel zu.

Gruß Matthias
Zitieren
#2
Ich habe mir mal die Daten angekuckt auf der schnelle und ich muß mir das noch genauer anschaun wie was du da genau vor hast. Werde aber mal versuchen da heute mich rein zu arbeiten.Sobald ich was erreicht habe gebe ich dir bescheid
Zitieren
#3
Hey Basti,
hat mein Katalog an Fragen dich abgeschreckt?
Wollte dir nicht zu viel arbeit machen.
Bist du noch irgendwo dran oder muss ich aufgeben?

Bezüglich der API-Schnittstelle habe ich kleine Erfolge.

Gruß Matthias
Zitieren
#4
Ich blicke da noch nicht so ganz durch.Das man das Script nach deinen Wünschen anpasst solte nicht das problem sein. Ich kucke da heute nochmal rein .Hatte die letzten Tage auch etwas viel am Kopf. Aber werde mich heute nochmal dran setzen und kucken was ich mir so vorstelle und dann mal weiter sehen ob ich es richtig verstanden habe und dann sehen wir mal weiter wie doof ich bin.   Big Grin
Zitieren
#5
So .Wenn wir ein Schritt für Schritt Anleitung machen kriegen wir das doch bestimmt auch hin.
**Link entfernt, weil Seite nicht mehr erreichbar **

Ich habe jetzt bei der Auswahl der Gewerke ein Zusatzfeld gemacht wie du es haben wolltest und dann ein weiter Button.
Dann wird eine Tabelle erstellt mit den Ausgewählten Gewerken mit den Zusatzangaben ,den Selectfeld und den Filter Button.
Zitieren
#6
Hey, die Form gefällt mir schonmal sehr gut. In meiner Variante war die Anordnung nie untereinander ausgerichtet.
Gerne werde ich einzelne Schritte erklären.
1. Die Zusatzfelder sind so nicht richtig.
Die Idee ist folgende. Es soll *EIN* Zusatzfeld geben. Unter der Aufzählung der Gewerke. Dieses Zusatzfeld kann durch einen Button bestätigt werden.
Sinn ist es: Ein Gewerk, das nicht aufgeführt ist zu ergänzen.
Folgendes muss also bei drücken des (zusätzlichen) Buttons passieren. Das Array wird um den entsprechenden Zusatz erweitert und
eine Checkbox ebenfalls.
Dadurch ist der Anwender nicht beschränkt auf die von mir angegebenen Gewerke.

Entschuldige die späte Antwort. Ich habe mir letztes Wochende die Nase gebrochen. Bin eine Treppe runter gefallen.
War letzte Woche leider fast nur beim Dok.

Grüße
Zitieren
#7
Gute besserung.Gesundheit geht vor.
Also das Zusatzfeld was ich hinter jeden Gewerk habe soll weg.
Dafür dann ganz unten ein Zusatzfeld was aktiviert werden kann wo man sein eigenes Gewerk eingeben kann.
Ok,dann habe ich heute Nacht was zu tun. Melde mich dann wenn ich fertig bin.
Ich sage mal schau bis morgen denn
Zitieren
#8
Oder willst du die Zusatzfelder hinter jeden Gewerk vieleicht doch behalten fals einer noch Extra Infos eingeben möchte ? Ich lasse die erstmal noch drinne weil Löschen ist immer einfacher als erstellen.
Rausnehmen kann man die ja immer noch .Ich mache das erstmal mit den Extra Gewerken fertig
Zitieren
#9
Das Zusatzfeld kann mal drinnen bleiben. Wenn es nicht mehr Zusatz sondern Unternemen heißt könnte man dort zur übersicht den Namen des beauftragten Unternnehmens reinschreiben. Dies bringt eine gewisse Übersicht mit sich.
Ich hoffe das zusatzfeld ganz unten stellt keine großes Hinderniss da.
Ich habe mir bereits Gedanken zum näcchsten Schritt gemacht.
Dafür würde ich nochmals eine PDF hochladen. Habe mit Bildern versucht diesen neuen Punkt zu erklären.
Ich lade das nochmal auf deinen Server hoch?!
Dieser Punkt ist knifflig, da es nun an die API-Schnittstelle geht.

Bei kleinsten Fragen bitte schreiben. Dann arbeite ich dieses Thema nochmals auf.

Grüße
Zitieren
#10
Kurzes Update.
Ist doch komlizierter als ich dachte mit den Zusatzfeldern. Also die wo man die eigene Gewerke Eintragen kann. Das komische ist wenn man sich ein zusatzfeld holt ,es ausfüllt ,und noch ein Feld holt ,das der Inhalt vom ersten Feld wieder gelöscht wird. Das verstehe ich gerade nicht.
Ich probiere das mal anders aus ,erstmal zum testen damit wir weiter kommen,ändern kann man das dann noch.

Da ich fast fertig bin denke ich das heute irgendwann hier ein neuer Beitrag steht.
Ja lad mal hoch .Link hast du ja noch oder ?
Zitieren


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste