Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 2.621
» Neuestes Mitglied: gebertportwein
» Foren-Themen: 219
» Foren-Beiträge: 840

Komplettstatistiken

Benutzer Online
Momentan sind 8 Benutzer online
» 0 Mitglieder
» 7 Gäste
Bing

Aktive Themen
xampp tabelle existiert n...
Forum: Datenbanken
Letzter Beitrag: rzscout
Gestern, 16:49
» Antworten: 3
» Ansichten: 81
Zeit einer Datei listen
Forum: Javascript
Letzter Beitrag: rzscout
04.08.2022, 19:44
» Antworten: 6
» Ansichten: 381
Länderauswahl setzen
Forum: Javascript
Letzter Beitrag: rzscout
04.08.2022, 17:46
» Antworten: 2
» Ansichten: 65
Hilfe bei einer Lernaufga...
Forum: Javascript
Letzter Beitrag: admin
04.08.2022, 17:42
» Antworten: 1
» Ansichten: 36
.value Wert wird nicht üb...
Forum: Javascript
Letzter Beitrag: admin
04.08.2022, 17:33
» Antworten: 1
» Ansichten: 29
tabelle scrollen
Forum: Css
Letzter Beitrag: sahilpawar3322
29.07.2022, 15:05
» Antworten: 2
» Ansichten: 99
Script läuft nicht auf ne...
Forum: Javascript
Letzter Beitrag: bernd
26.07.2022, 18:32
» Antworten: 6
» Ansichten: 262
Replace Anführungszeichen...
Forum: Javascript
Letzter Beitrag: admin
24.07.2022, 22:07
» Antworten: 6
» Ansichten: 163
automatischer Zeilenumbru...
Forum: Javascript
Letzter Beitrag: admin
22.07.2022, 21:35
» Antworten: 2
» Ansichten: 86
Mobile Menü schließt beim...
Forum: Javascript
Letzter Beitrag: admin
22.07.2022, 21:08
» Antworten: 1
» Ansichten: 88

 
  .value Wert wird nicht übertragen
Geschrieben von: michi-monster - 04.08.2022, 08:33 - Forum: Javascript - Antworten (1)

Wenn ich hier auf den Button klicke wird der Wert nicht angezeigt. Warum?

<html><meta charset="utf-8">
<body><script lang="javascript">
    function zaehler(){
        let wert=document.getElementById("eingabe").value;
        alert ("Derzeitige Eingabe:",wert);
    }
</script>
<center><input type="number" name="eingabe" id="eingabe">
<input type="button" onclick="zaehler()" value="Absenden">
</center>
</body>
</html>

Drucke diesen Beitrag

  xampp tabelle existiert nicht mehr in engine
Geschrieben von: sfthbara - 03.08.2022, 21:59 - Forum: Datenbanken - Antworten (3)

Hallo,
ich hatte ein Problem, das ich auf einmal nicht mehr im controlpanel mysql starten konnte.
Daraufhin habe ich xampp neu installiert und meinen alten Datenbankordnerversucht zu sichern.
Also der Datenbankordner ist vorhanden. Bei den übrigen Datein ist mir ein Fehler passiert, und ich bin mir daher nicht mehr sicher ob die gesicherten Logdateien die richtigen sind.

Wenn ich jetzt allerdings alte Tabellen in den neuen Datenbankordern kopiere, bekomme ich diese Fehlermeldung: 1932 - Table 'zz.continents' doesn't exist in engine

Werden die Datenbankeinträge in der .ibd datei gesichert? Was muss ich ändern, um die alten Daten, die in den neuen Ordner übertragen wurden, nutzen zu können?
Danke für eure Hilfe

Drucke diesen Beitrag

  Hilfe bei einer Lernaufgabe
Geschrieben von: Aero - 02.08.2022, 14:59 - Forum: Javascript - Antworten (1)

Hallo liebe Community,

ich mache aktuell bei JS Hero den Kurs mit und komme bei einer Aufgabe nicht weiter...
Könnte mir bitte jemand einen Tipp geben, was ich falsch gemacht habe und  mir sagen, wie ich es besser/richtig machen könnte?

Schon einmal ganz lieben Dank an alle Helfer! Smile


Die Aufgabe ist: 

Schreibe eine Funktion 

cutComment
, die eine Zeile JavaScript entgegennimmt und einen möglichen Zeilenkommentar getrimmt zurückgibt. Enthält die Zeile keinen Kommentar, soll 
null
 zurückgegeben werden. Ein­fach­heits­hal­ber gehen wir davon aus, dass der Code kein Kommentar-Zeichen innerhalb eines Strings enthält.

Beispiel: 

cutCommt('let foo; // bar')
 sollte 
'bar'
 zurückgeben.




Mein Lösungsansatz ist folgender:


function cutComment(stringComment) {

  if (stringComment[0] && stringComment[1] === '/'){
    stringComment = stringComment.substring(2);
  }else{
    return null;
  }
  return stringComment;
}




Test Feedback:


Code erfolgreich eingelesen.


cutComment
 ist eine Funktion.


cutComment
 hat 1 Parameter.


cutComment('let foo; // bar')
 gibt nicht 
'bar'
, sondern 
null
 zurück.


Test-Fehler! Korrigiere den Fehler und führe die Tests erneut aus!

Drucke diesen Beitrag

  Länderauswahl setzen
Geschrieben von: Farliam - 01.08.2022, 13:55 - Forum: Javascript - Antworten (2)

Hey zusammen,

ich bin komplett neu in Java-Script un benötige es nur in einem meiner C# Programme. 

Ich möchte bei einer Website im Chrome erstmal verschiedene input Felder setzten :

function setNativeValue(element, value) {
    let lastValue = element.value;
    element.value = value;
    let event = new Event("input", { target: element, bubbles: true });
    // React 15
    event.simulated = true;
    // React 16
    let tracker = element._valueTracker;
    if (tracker) {
        tracker.setValue(lastValue);
    }
    element.dispatchEvent(event);
}


var number = document.forms[0][0];
setNativeValue(number ,"123456780");

Das funktioniert auch nur auf diesem Wege. Wenn ich die Value direkt über das Attribute ändern, und einmal auf die Website Klicke ist der Wert wieder der alte.

Nun bin ich bei einer Art Drop-Down Feld angelangt.

Dort könnte ich z.B. mit object.selecetedIndex = 5 den Wert setzten. Aber dann passiert das ganze Spiel von vorne. Der Wert wird beim nächsten Click im Dokument geändert.
Also müsste ich dort diesen Tracker oder was dort läuft bearbeiten. 

Könnt ihr was damit anfangen? Oder mir allgemein etwas über diese Thematik erzählen?

LG Farliam


(Im Anhang 2 Bilder vom Object)



Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Drucke diesen Beitrag

  Zeit einer Datei listen
Geschrieben von: Erhy - 28.07.2022, 17:02 - Forum: Javascript - Antworten (6)

Hallo,
ich öffne eine Datei mit einem Element

<input type="file" id="o" name="files[]" onchange="f(this)"/>


in


function f(e) {
const file = e['files'][0];
let d = file.lastModifiedDate; :huh:
let dS = d.toLocaleDateString() + " " + d.toLocaleTimeString();
console.log(dS); // 7/22/2022 2:08:47 PM
}

mit
7/22/2022 2:08:47 PM bin ich sehr unzufrieden.
Besser wäre eine Anzeige wie im Windows Datei-Explorer
22.7.2022 14:08
Dies mit Chrome unter Windows 10 Prof. Deutsch eingestellt auf die Benutzersprache Englisch-US
Ansonst die Region Settings wie in Deutschland üblich.

Das Script sollte international verwendbar sein.

Wie wäre das Problem zu lösen?

Danke für die Diskussion
Erhy

Drucke diesen Beitrag

  tabelle scrollen
Geschrieben von: black79 - 24.07.2022, 10:27 - Forum: Css - Antworten (2)

hallo,
wenn ich durch meine tabelle scrolle, scrolle ich durch die zeilen hindurch.
würde aber lieber von zeile zu zeile scrollen.

hat einer eine idee?

Drucke diesen Beitrag

  Replace Anführungszeichen setzen
Geschrieben von: Tobbser - 22.07.2022, 15:27 - Forum: Javascript - Antworten (6)

Hallo zusammen 

Ich bin neu hier im Forum, Servus erstmal…

Ich hab schon die ein oder andere Hilfestellung hier mitgelesen und Stolper auch gleich mal mit einem Problem hier rein.

Ob mein Anliegen in diesem Thema richtig ist werden wir sehen. 

Zu meinem einfach Problem!
Ich muss in einem replace doppelte Anführungszeichen oben setzen. 
Die Daten kommen aus einem JSON und enthalten ein \“ welches meine spätere Datasource aber nicht verarbeiten kann.

Bestimmt ganz einfach, Blick es nur nicht 🤪

  var DataSourceObj2 = DataSourceObj.replace(/\"/g,  "?");


function OnSerieClick(e){
        console.log((kendo.format("event :: seriesHover ({0} : {1} : {2})", e.series.name, e.value, e.category)));
       
        var detailYear =
        {
                  data: encodeURIComponent(JSON.stringify(e.series.name+"#"+e.category))
                  };
                .CallRule('~/1/Grid/MAChartDetail', detailYear, function (result){
                
                    var data2; 
                    
                    var _result2 = JSON.parse(result.replace(/\\n|\\r/g, ''));
                    var DataSourceObj = _result2._newdata;
                    var DataSourceObj2 = DataSourceObj.replace(/\"/g,  "?");
                   
 
 
                    $(document).ready(function () {
                        $("#grid").kendoGrid({
                            dataSource: DataSourceObj2,
                        });
               
                       
                        var grid = $("#grid").data("kendoGrid");
                        grid.setDataSource(DataSourceObj2);
                    });
   });

Drucke diesen Beitrag

  Script läuft nicht auf neuer Seite?
Geschrieben von: bernd - 22.07.2022, 15:10 - Forum: Javascript - Antworten (6)

Hallo,
ich nutze Tampermonkey in chrome und wollte diesen Code nutzen:

// ==UserScript==
// @name         blabla
// @namespace    blabla
// @version      0.1
// @description  try to take over the world!
// @author       You
// @match *
// @require       http://ajax.googleapis.com/ajax/libs/jquery/1.5.1/jquery.min.js
// @run-at        document-end
// @grant        none
// ==/UserScript==

$(document).ready(function(){

    let urlhier = location.href;
    const reggooglemain =/https?:\/\/(www\.)?google.de(\/)?/;
    const reggoogleres=/https?:\/\/(www\.)?google.de(\/)search\?q\=.*/;
    //https://www.google.de/search?q=abc

    if(urlhier.match(reggooglemain)){google();return;}
    if(urlhier.match(reggoogleres)){location.reload();googleres();return;}


    async function google(){
        var ranstring=getrandomstring();
        location.replace("https://www.google.de/search?q="+ranstring);
    };

    async function googleres(){
        var links=document.querySelectorAll("a[href]");
        var wind=null;

        for(let i=0;i<3;i++){
            console.log("links[i]="+links[i]);
            wind=window.open(links[Math.floor(Math.random()*links.length)].href);
            //loop for
            //sleep
            //scroll
            for(let i=0;i<4;i++){
                try{
                    wind.scrollTo(200, 0);
                    await sleep(300);
                    wind.scroll(0,0);
                }catch(e){}

            }
            wind.close();
        }

    };

}
                 );



function getrandomstring() {
    var h=Math.floor(Math.random()*9);
    var result = '';
    var charactersup = 'ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ';
    var characterslow='abcdefghijklmnopqrstuvwxyz';
    result = result+charactersup.charAt(Math.floor(Math.random() *
                                                   charactersup.length));

    for ( var i = 1; i < h; i++ ) {
        result += characterslow.charAt(Math.floor(Math.random() *
                                                  characterslow.length));
    }
    return result;
}

function sleep(ms) {
    return new Promise(resolve => setTimeout(resolve, ms));
}


Im Kern soll es Folgendes machen:
Falls die vorl,iegende Seite http://google.de ist, dann wechsle zur Seite mit gleicher URl und hinten einem /search?q=hierstehteinString dran.
kurz das,w as rauskommt wenn man in google nach was sucht.

Nun ruft mir das Skript zwar von der google hauptseite wi gewünscht auch eine passende Ergebnisseite auf, dort wird mir aber am Tampermonkeyzeichen angezeigt dass das Skript hier nicht angewendet wird bzw. überhaupt nicht anwendbar ist.

Aber woran liegt es?
Ich lasse es mit
//@match *
sprichwörtlich überall ausführen und der Regex Ausdruck sollte, hoffentlich , auch passen.

Woran scheitert es hier?

Und bitte, bitte, lass die Antwort nicht der "Same Origin Policy" Bullshit sein, wegen dem Mist vemreide ich shcon extra das simple window.open Undecided

Drucke diesen Beitrag

  Mobile Menü schließt beim Click nicht
Geschrieben von: billywebber - 21.07.2022, 08:16 - Forum: Javascript - Antworten (1)

Guten Morgen zusammen, 

beim Aufruf eines mobilen Menüs läuft an sich alles gut, nur nach dem Klick auf die Verlinkung (OnePager mit Anker) schließt sich das Menü nicht automatisch. Hat hier vielleicht jemand einen Tipp, wie dies machbar ist? Vielen Dank im Voraus! 

(function ($) {
    'use strict';
    $( document ).ready(function() {
        $('.menu-mobile-nav-button').on('click', function (e) {
            e.preventDefault();
            $('html').toggleClass('mobile-nav-active');
        });

        $('.smartic-overlay, .mobile-nav-close').on('click', function (e) {
            e.preventDefault();
            $('html').toggleClass('mobile-nav-active');
        });

        var $menu_mobile = $('.handheld-navigation');

        if ($menu_mobile.length > 0) {
            $menu_mobile.find('.menu-item-has-children > a, .page_item_has_children > a').each((index, element) => {
                var $dropdown = $('<button class="dropdown-toggle"></button>');
                $dropdown.insertAfter(element);
                $dropdown.on('click', function (e) {
                    e.preventDefault();
                    $dropdown.toggleClass('toggled-on');
                    $dropdown.siblings('ul').stop().slideToggle(400);
                });
            });
        }
    });
})(jQuery);

Drucke diesen Beitrag

  Random picture element für den body
Geschrieben von: centershock2302 - 19.07.2022, 16:04 - Forum: Javascript - Antworten (3)

Hallo zusammen,

meine JavaScript-Kenntnisse sind leider nicht die besten und ich habe schon eine ganze Weile nach einer Lösung gesucht, nichts passendes gefunden.
Ich möchte in Wordpress ein Script einbinden was mir verschiedene Bilder als picture element zufällig darstellt. Für die Einbindung von Javascript im Body, habe ich hoffentlich schon das passende Plugin gefunden ...

Hier mal ein Beispiel anhand von drei Fotos, die zufällig angezeigt werden sollen. Ich verwende zwei verschiedene Fotos, das zweite ist für Mobile optimiert.

<!-- random Foto 1 -->
<picture>
<source media="(min-width:768px)" style="width: 100%; height: 31.25%; max-width: 1920px;" srcset="/uploads/2022/07/Header-Bild-SPS-desktop-1.jpg">
<img class="attachment-post-thumbnail size-post-thumbnail wp-post-image" src="/uploads/2022/07/Header-Bild-SPS-mobile-1.jpg">
</picture>


<!-- random Foto 2 -->
<picture>
<source media="(min-width:768px)" style="width: 100%; height: 31.25%; max-width: 1920px;" srcset="/uploads/2022/07/Header-Bild-SPS-desktop-2.jpg">
<img class="attachment-post-thumbnail size-post-thumbnail wp-post-image" src="/uploads/2022/07/Header-Bild-SPS-mobile-2.jpg">
</picture>


<!-- random Foto 3 -->
<picture>
<source media="(min-width:768px)" style="width: 100%; height: 31.25%; max-width: 1920px;" srcset="/uploads/2022/07/Header-Bild-SPS-desktop-3.jpg">
<img class="attachment-post-thumbnail size-post-thumbnail wp-post-image" src="/uploads/2022/07/Header-Bild-SPS-mobile-3.jpg">
</picture>

Wäre super, wenn einer weiß, wie man das umsetzen könnte, bzw. mir einen Link schicken würde!

Beste Grüße
Markus


Das hatte ich gefunden und dachte es könnte funktionierten. Leider nein. Oder liegt es vielleicht am Plugin?

<script type="text/javascript">
var images = [],
index = 0;
images[0] = "<picture>
<source media="(min-width:768px)" style="width: 100%; height: 31.25%; max-width: 1920px;" srcset="/uploads/2022/07/Header-Bilder-SPS-ts-01.jpg">
<img class="attachment-post-thumbnail size-post-thumbnail wp-post-image" src="/uploads/2022/07/Header-Bilder-SPS-mobile-ts-01.jpg">
</picture>";
images[1] = "<picture>
<source media="(min-width:768px)" style="width: 100%; height: 31.25%; max-width: 1920px;" srcset="/uploads/2022/07/Header-Bilder-SPS-ts-02.jpg">
<img class="attachment-post-thumbnail size-post-thumbnail wp-post-image" src="/uploads/2022/07/Header-Bilder-SPS-mobile-ts-02.jpg">
</picture>";
images[2] = "<picture>
<source media="(min-width:768px)" style="width: 100%; height: 31.25%; max-width: 1920px;" srcset="/uploads/2022/07/Header-Bilder-SPS-ts-03.jpg">
<img class="attachment-post-thumbnail size-post-thumbnail wp-post-image" src="/uploads/2022/07/Header-Bilder-SPS-mobile-ts-03.jpg">
</picture>";
index = Math.floor(Math.random() * images.length);
document.write(images[index]);
//done
</script>

Drucke diesen Beitrag