Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 2.651
» Neuestes Mitglied: james78
» Foren-Themen: 222
» Foren-Beiträge: 847

Komplettstatistiken

Benutzer Online
Momentan sind 46 Benutzer online
» 0 Mitglieder
» 46 Gäste

Aktive Themen
How Can I Set Up An Accou...
Forum: Javascript
Letzter Beitrag: freddywosten10
Vor 2 Stunden
» Antworten: 0
» Ansichten: 6
Elaborate QuickBooks Erro...
Forum: DataTables
Letzter Beitrag: alexpoter02
Vor 3 Stunden
» Antworten: 0
» Ansichten: 2
Firefox Addon Code verste...
Forum: Javascript
Letzter Beitrag: bernd
14.08.2022, 11:49
» Antworten: 5
» Ansichten: 112
xampp tabelle existiert n...
Forum: Datenbanken
Letzter Beitrag: rzscout
11.08.2022, 16:49
» Antworten: 3
» Ansichten: 100
Zeit einer Datei listen
Forum: Javascript
Letzter Beitrag: rzscout
04.08.2022, 19:44
» Antworten: 6
» Ansichten: 395
Länderauswahl setzen
Forum: Javascript
Letzter Beitrag: rzscout
04.08.2022, 17:46
» Antworten: 2
» Ansichten: 72
Hilfe bei einer Lernaufga...
Forum: Javascript
Letzter Beitrag: admin
04.08.2022, 17:42
» Antworten: 1
» Ansichten: 41
.value Wert wird nicht üb...
Forum: Javascript
Letzter Beitrag: admin
04.08.2022, 17:33
» Antworten: 1
» Ansichten: 35
Script läuft nicht auf ne...
Forum: Javascript
Letzter Beitrag: bernd
26.07.2022, 18:32
» Antworten: 6
» Ansichten: 267
Replace Anführungszeichen...
Forum: Javascript
Letzter Beitrag: admin
24.07.2022, 22:07
» Antworten: 6
» Ansichten: 166

 
  How Can I Set Up An Account On A Jailbreak Or Tweaked Cash App++?
Geschrieben von: freddywosten10 - Vor 2 Stunden - Forum: Javascript - Keine Antworten

[font=Cambria, "serif"]Before you apply for a registered account on a Cash App ++, you must find out the right information about the same. However, you should also determine what exactly a [/font][font=Cambria, "serif"]Tweaked Cash App++Is[/font][font=Cambria, "serif"] so that you can use its benefits without confronting any kind of hassle and hurdle. Cash App ++ is a tweaked version of Cash App through which you will be able to make payments and accept funds as you usually do with your normal Cash App account.[/font]

Drucke diesen Beitrag

  Elaborate QuickBooks Error 1603?
Geschrieben von: alexpoter02 - Vor 3 Stunden - Forum: DataTables - Keine Antworten

There are numerous unique factors that affect QuickBooks Error 1603. The first is an infection by a virus or other dangerous software. The desktop of your computer has corrupted software and program files. Additionally, faulty files are the reason why application downloads fail. Periodically, QuickBooks files are unintentionally deleted from the system. On the other hand, a power outage could cause a system shutdown to happen suddenly.

Drucke diesen Beitrag

  Firefox Addon Code verstehen und abändern?
Geschrieben von: bernd - 12.08.2022, 20:27 - Forum: Javascript - Antworten (5)

Hallo,
ich bräuchte etwas Hilfe:
Ich habe in Firefox oft viele Tabs offen (>1000 Tabs!) und muss daher viele Tabs auch wieder löschen von Zeit zu Zeit.
Absolut dämlicherweise kann man in Firefox nur einen Tab auf einmal shcließen und dazu muss der Tab auch erst noch geladen sein.
Also Tab laden, tab shcließen, nächster tab laden, tab schließen, etc.

Viel Arbeit auch wenn man nur 50 Tabs schließen will.

Und ich weiß ja, wenn ich in Firefoxs Tabliste gucke, dass bspw. Tab 14-50 alle geschlossen werden können.
Darum suchte ich nahc einem passenden Addon um viele Tabs auf einmal zu schließen und wurde auch fündig, mehr oder minder.

Jenes Adddon sollte normalerweise folgendes machen:
Tab 1 öffnen, addon klicken, Tab 2 öffnen, wieder addon klicken.
Dann sollten Alle Tabs, die zwischen Tab 1 und Tab 2 liegen , geshclossen werden (inklusive der "Grenztabs").

Nur in Real, wenn ich so bspw. die Tabs 47-93 schließen will, macht er nicht nur die Zwischentabs zu, sondern irgendwie alle Tabs links von Tab 93.
oder so.
jedenfalls ist hinterher viel mehr geschlossen als geplant.


Langer Rede kurzer Sinn:
Ich will dieses Addon nehmen, es inspizieren und den Fehler darin finden und ausbessern damit es auch wirklich das tut was es sollte.
Weil ich brauche unbedingt ein solches Addon und ausser diesem (fehlerhaften) gibt es sosnt keins in die Richtung.

Meine Javascriptfähigkeiten sind begrenzt, gerade meine Kenntnisse hinsichtlich Promises eingeschränkt, daher wäre ich für Hilfe sehr dankbar :-)


Hier nun der Code des AddOns:

'use strict';
var noOfTabs    =   new Array();
chrome.browserAction.onClicked.addListener(function(aTab, event) {
	let tabs = browser.tabs.getCurrent();
	async function test(){
			let tabsa = await browser.tabs.query({});
			for (let tabsas of tabsa) {
					if(tabsas.active == true){  
							chrome.browserAction.setBadgeText({text: 'No-'+tabsas.index});
							noOfTabs.push(tabsas.id);
							callToDelete(noOfTabs);
							return;
					}
				}
	}
	test();
	function callToDelete(count, start, end)
	{
			if(count.length == 2)
			{
					if(count[0] < count[1])
					{
							start   =   count[0];
							end     =   count[1];
					}
					else
					{
							end   =   count[0];
							start =   count[1];
					}
					for (start; start <= end ; start++)
					{
							var removing = browser.tabs.remove(start);
							removing.then(onRemoved, onError);
							if(start == end)
							{
									noOfTabs    =   new Array();
									chrome.browserAction.setBadgeText({text: ''});
							}
							
					}  
					function onRemoved(){console.log('success')}
					function onError(){console.log('failure')}
			}
	}
});

Wie erwähnt, ich habe den Code nicht geschrieben und blicke auch nicht ganz durch was die Firefox Api mit ihren Promises angeht.

Wenn mir Jemand helfen könnte, wäre das echt nice! :-)

Drucke diesen Beitrag

  .value Wert wird nicht übertragen
Geschrieben von: michi-monster - 04.08.2022, 08:33 - Forum: Javascript - Antworten (1)

Wenn ich hier auf den Button klicke wird der Wert nicht angezeigt. Warum?

<html><meta charset="utf-8">
<body><script lang="javascript">
    function zaehler(){
        let wert=document.getElementById("eingabe").value;
        alert ("Derzeitige Eingabe:",wert);
    }
</script>
<center><input type="number" name="eingabe" id="eingabe">
<input type="button" onclick="zaehler()" value="Absenden">
</center>
</body>
</html>

Drucke diesen Beitrag

  xampp tabelle existiert nicht mehr in engine
Geschrieben von: sfthbara - 03.08.2022, 21:59 - Forum: Datenbanken - Antworten (3)

Hallo,
ich hatte ein Problem, das ich auf einmal nicht mehr im controlpanel mysql starten konnte.
Daraufhin habe ich xampp neu installiert und meinen alten Datenbankordnerversucht zu sichern.
Also der Datenbankordner ist vorhanden. Bei den übrigen Datein ist mir ein Fehler passiert, und ich bin mir daher nicht mehr sicher ob die gesicherten Logdateien die richtigen sind.

Wenn ich jetzt allerdings alte Tabellen in den neuen Datenbankordern kopiere, bekomme ich diese Fehlermeldung: 1932 - Table 'zz.continents' doesn't exist in engine

Werden die Datenbankeinträge in der .ibd datei gesichert? Was muss ich ändern, um die alten Daten, die in den neuen Ordner übertragen wurden, nutzen zu können?
Danke für eure Hilfe

Drucke diesen Beitrag

  Hilfe bei einer Lernaufgabe
Geschrieben von: Aero - 02.08.2022, 14:59 - Forum: Javascript - Antworten (1)

Hallo liebe Community,

ich mache aktuell bei JS Hero den Kurs mit und komme bei einer Aufgabe nicht weiter...
Könnte mir bitte jemand einen Tipp geben, was ich falsch gemacht habe und  mir sagen, wie ich es besser/richtig machen könnte?

Schon einmal ganz lieben Dank an alle Helfer! Smile


Die Aufgabe ist: 

Schreibe eine Funktion 

cutComment
, die eine Zeile JavaScript entgegennimmt und einen möglichen Zeilenkommentar getrimmt zurückgibt. Enthält die Zeile keinen Kommentar, soll 
null
 zurückgegeben werden. Ein­fach­heits­hal­ber gehen wir davon aus, dass der Code kein Kommentar-Zeichen innerhalb eines Strings enthält.

Beispiel: 

cutCommt('let foo; // bar')
 sollte 
'bar'
 zurückgeben.




Mein Lösungsansatz ist folgender:


function cutComment(stringComment) {

  if (stringComment[0] && stringComment[1] === '/'){
    stringComment = stringComment.substring(2);
  }else{
    return null;
  }
  return stringComment;
}




Test Feedback:


Code erfolgreich eingelesen.


cutComment
 ist eine Funktion.


cutComment
 hat 1 Parameter.


cutComment('let foo; // bar')
 gibt nicht 
'bar'
, sondern 
null
 zurück.


Test-Fehler! Korrigiere den Fehler und führe die Tests erneut aus!

Drucke diesen Beitrag

  Länderauswahl setzen
Geschrieben von: Farliam - 01.08.2022, 13:55 - Forum: Javascript - Antworten (2)

Hey zusammen,

ich bin komplett neu in Java-Script un benötige es nur in einem meiner C# Programme. 

Ich möchte bei einer Website im Chrome erstmal verschiedene input Felder setzten :

function setNativeValue(element, value) {
    let lastValue = element.value;
    element.value = value;
    let event = new Event("input", { target: element, bubbles: true });
    // React 15
    event.simulated = true;
    // React 16
    let tracker = element._valueTracker;
    if (tracker) {
        tracker.setValue(lastValue);
    }
    element.dispatchEvent(event);
}


var number = document.forms[0][0];
setNativeValue(number ,"123456780");

Das funktioniert auch nur auf diesem Wege. Wenn ich die Value direkt über das Attribute ändern, und einmal auf die Website Klicke ist der Wert wieder der alte.

Nun bin ich bei einer Art Drop-Down Feld angelangt.

Dort könnte ich z.B. mit object.selecetedIndex = 5 den Wert setzten. Aber dann passiert das ganze Spiel von vorne. Der Wert wird beim nächsten Click im Dokument geändert.
Also müsste ich dort diesen Tracker oder was dort läuft bearbeiten. 

Könnt ihr was damit anfangen? Oder mir allgemein etwas über diese Thematik erzählen?

LG Farliam


(Im Anhang 2 Bilder vom Object)



Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Drucke diesen Beitrag

  Zeit einer Datei listen
Geschrieben von: Erhy - 28.07.2022, 17:02 - Forum: Javascript - Antworten (6)

Hallo,
ich öffne eine Datei mit einem Element

<input type="file" id="o" name="files[]" onchange="f(this)"/>


in


function f(e) {
const file = e['files'][0];
let d = file.lastModifiedDate; :huh:
let dS = d.toLocaleDateString() + " " + d.toLocaleTimeString();
console.log(dS); // 7/22/2022 2:08:47 PM
}

mit
7/22/2022 2:08:47 PM bin ich sehr unzufrieden.
Besser wäre eine Anzeige wie im Windows Datei-Explorer
22.7.2022 14:08
Dies mit Chrome unter Windows 10 Prof. Deutsch eingestellt auf die Benutzersprache Englisch-US
Ansonst die Region Settings wie in Deutschland üblich.

Das Script sollte international verwendbar sein.

Wie wäre das Problem zu lösen?

Danke für die Diskussion
Erhy

Drucke diesen Beitrag

  tabelle scrollen
Geschrieben von: black79 - 24.07.2022, 10:27 - Forum: Css - Antworten (1)

hallo,
wenn ich durch meine tabelle scrolle, scrolle ich durch die zeilen hindurch.
würde aber lieber von zeile zu zeile scrollen.

hat einer eine idee?

Drucke diesen Beitrag

  Replace Anführungszeichen setzen
Geschrieben von: Tobbser - 22.07.2022, 15:27 - Forum: Javascript - Antworten (6)

Hallo zusammen 

Ich bin neu hier im Forum, Servus erstmal…

Ich hab schon die ein oder andere Hilfestellung hier mitgelesen und Stolper auch gleich mal mit einem Problem hier rein.

Ob mein Anliegen in diesem Thema richtig ist werden wir sehen. 

Zu meinem einfach Problem!
Ich muss in einem replace doppelte Anführungszeichen oben setzen. 
Die Daten kommen aus einem JSON und enthalten ein \“ welches meine spätere Datasource aber nicht verarbeiten kann.

Bestimmt ganz einfach, Blick es nur nicht 🤪

  var DataSourceObj2 = DataSourceObj.replace(/\"/g,  "?");


function OnSerieClick(e){
        console.log((kendo.format("event :: seriesHover ({0} : {1} : {2})", e.series.name, e.value, e.category)));
       
        var detailYear =
        {
                  data: encodeURIComponent(JSON.stringify(e.series.name+"#"+e.category))
                  };
                .CallRule('~/1/Grid/MAChartDetail', detailYear, function (result){
                
                    var data2; 
                    
                    var _result2 = JSON.parse(result.replace(/\\n|\\r/g, ''));
                    var DataSourceObj = _result2._newdata;
                    var DataSourceObj2 = DataSourceObj.replace(/\"/g,  "?");
                   
 
 
                    $(document).ready(function () {
                        $("#grid").kendoGrid({
                            dataSource: DataSourceObj2,
                        });
               
                       
                        var grid = $("#grid").data("kendoGrid");
                        grid.setDataSource(DataSourceObj2);
                    });
   });

Drucke diesen Beitrag