Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Swiper Slide Activ ID auslesen
#1
Hallo,

ich nutze den Swiper Slider und habe in meinen Zeilen eine ID eingefügt und wollte diese per Bottom auslesen,
leider zeigt er mir nur die erste ID an, wenn ich Slide bekomme ich dann auf der zweiten ID "undefined" angezeigt:
hier mein auszug vom Code:

<div class="swiper-wrapper" id="swiper-wrapper-85705781c4149f29" aria-live="polite" style="transition-duration: 0ms; transform: translate3d(-1920px, 0px, 0px);">
            <div class="swiper-slide swiper-slide-prev" id="1" style="width: 1920px;" role="group" aria-label="1 / 2">...
            <div class="swiper-slide swiper-slide-activ" id="2" style="width: 1920px;" role="group" aria-label="2 / 2">...
habe den Code Verkürzt, meine Abfrage:

    function toggleBooking() {
        var x = document.getElementById("booking");
        if (x.style.display === "none") {
	    var id = $(".swiper-wrapper").find(".swiper-slide-active").attr('rol');
            x.style.display = "block";
        } else {
            x.style.display = "none";
        }
		console.log(id);
    }
in der Console gibt er mir nur die erste ID aus, wie kann man das schreiben das er beim wechsel auch die zweite ID ausgibt.

Gruß
Zitieren
#2
Hi bosko,
leider werde ich aus dem Code nicht schlau. Außerdem hast du auch einen Denkfehler in der If-Anweisung: verwende hier bitte nur zwei '=='. Da das eine ein Obejkt ist und das andere ein String können die beiden nie gleich sein. Selbst wenn der Wert wirklich 'none' ist.

Verwende doch natives JavaScript und verzichte auf dem Mix von JavaScript und jQuery. Ein weiterer Tipp für das Maniulieren von CSS via JS. Erstelle lieber eine Klasse mit 'display: none' und verwende die JavaScript-Technik: "x.classList.add('meinKlassenname')" und "x.classList.remove('meinKlassenname')"

Wenn du genauer und präziser dich ausdrücken könntest und auch ein besseren Einblick in deinem Code gewähren könnntest, würden man dir besser helfen können hier im Forum.

Viele Grüße

rzscout
Zitieren
#3
Hast du eine Webseite, wo man dein Versuch mal sehen kann?
Kannst du deinen Code mal komplett posten , oder bei codepen.io mal komplett posten?

Es wäre auch gut, wenn du und zeigen kannst welches 3 Anbieter Skript du benutzt , weil es gibt, eine Menge Scripte, die die gleiche Technik benutzten und auch swipe Slider heißen.
Die meisten Ersteller der Scripte haben eine eigene Webseite, wo sie genau bei solchen Fehler helfen tuen.
Falls es da keine Hilfe gibt, sind wir ja da und helfen, wo wir können.
Wir brauchen aber kompletten Code oder Beispiel was online angesehen werden kann , oder anderes Beispiel im Internet was genau so funktioniert und wir nachbauen könnten.

Zu deinem jetzigen Code meine ich .
Inline style, ist nicht aktuell und sollte man gar nicht nutzen
Den Elementen eine Zahl als id geben ist mittlerweile erlaubt , würde das aber nie machen, weil ich da öfters Probleme mit hatte.
Dass dein Javascript mit Nativen und jQuery gemischt ist , ist nicht optimal.
Das wurde aber schon gesagt.
Es wäre sinnvoll bei einen zubleiben.
Leider nutzen viele Drittanbieter Skripte jQuery , was damals sicherlich der hit wahr, doch mittlerweile brauch man das nicht mehr.
Mit etwas Erfahrung kann man jedes dritt Anbieter Script was jQuery brauch auch mit nativen Javascript laufen lassen .
Mal sehen, was wir bei dir machen können, sobald wir wissen, was du da nutzt
Hier sind alle meine Lösungen aus allen Foren. Ich helfe auch in Facebook-chat
Zitieren


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Geben Sie hier Ihre Antwort zum Beitrag ein.

 

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste